cropped-Header_BP_1102x350px_Ausg0118

„Berufsbildung 4.0” – Im Interview mit dem Bildungspraxis – didacta Magazin

Vor kurzem lud mich das Bildungspraxis – didacta Magazin zu einem Interview ein. Wir sprachen über die Möglichkeiten, die digitale Lerninhalte für Schüler eröffnen, darüber, wie neue Technologien nur in Verbindung mit herkömmlichem Präsenzunterricht ihr volles Potential entfalten können und auch über die Herausforderungen, die es noch zu bewältigen gilt. Lesen Sie hier gerne das vollständige Interview.

Am 20. Februar, diskutiere ich auf der didacta Bildungsmesse mit Michael Härtel vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Ralph Müller-Eiselt von der Bertelsmann-Stiftung und Joachim Maiß von der Multi-Media Berufsbildende Schule Hannover zum Thema „Wo bleibt die e-Didaktik?”. Kommen Sie uns gerne besuchen!

 

Wann: 20. Februar 2018, 12:15 bis 13:15

Wo: Deutsche Messe Hannover, Forum Berufliche Bildung, Halle 13, Stand F104